Ausstellungseröffnung am 24.05.2018 im Foyer des Sport- und Kulturzentrums der Stadt Südliches Anhalt

(Dienstag, den 08.05.2018 um 13:55)


Am Donnerstag, dem 24.05.2018, um 18.00 Uhr, wird  im Foyer des Sport- und Kulturzentrums der Stadt Südliches Anhalt die erste Ausstellung von Künstlern des Malzirkels des Mehrgenerationenhauses Görzig unter Leitung von Herrn Hartmut Schmiegel eröffnet. Zu sehen sind Arbeiten, die in den Jahren 2014 bis 2018 entstanden sind. Gezeigt werden unter anderem Stillleben in Lasurtechnik und Landschaften in Öl- und Monotypietechnik. Die Mitglieder des Malzirkels treffen sich seit über 9 Jahren regelmäßig. Sie malen miteinander, lernen voneinander und bilden sich künstlerisch fort. Seit 2014 wird der Malkurs im Mehrgenerationenhaus Görzig von Herrn Hartmut Schmiegel geleitet. Es werden verschiedene Maltechniken und Materialien ausprobiert. Die Leidenschaft für das Malen verbindet. Im Moment besuchen 12 Erwachsene und Kinder den Kurs. Die jüngste Teilnehmerin ist 11 Jahre und die älteste Teilnehmerin ist 81 Jahre. Treffpunkt ist immer dienstags aller 14 Tage im Atelier des   Mehrgenerationenhauses Görzig, Radedegaster Straße 11a. Interessierte und Gleichgesinnte sind jederzeit willkommen.

Die Ausstellung im Foyer des Sport- und Kulturzentrums in Weißandt-Gölzau kann bis Ende August immer dienstags von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr besichtigt werden. Andere Termine und/oder Gruppenbesuche können unter der Rufnummer 034978 26529 vereinbart werden.

Die Mitglieder des Malzirkels des Mehrgenerationenhauses Görzig und die Stadt Südliches Anhalt laden alle Interessierten recht herzlich ein.




Besucherzähler:
17461033 Besuche17461033 Besuche17461033 Besuche17461033 Besuche17461033 Besuche17461033 Besuche17461033 Besuche